Jugend

Im Rahmen der Jugendarbeit des ASV Konstanz sind wir in folgenden Bereichen aktiv:

  • JugendgruppeFischer machen Schule12
    Das ist das Herzstück unserer Jugendarbeit. Einzelheiten siehe unten
  • Fischerprüfung
    Im Rahmen unserer Ausbildungsaktivitäten führen wir die Vorbereitungskurse zur Fischerprüfung durch. Zur Zielgruppe gehören zu einem erheblichen Anteil auch Jugendliche und damit ist der Vorbereitungskurs ein fester Bestandteil der Jugendarbeit.
  • Schulen
    Für Schulen bieten wir in Abstimmung mit der jeweiligen Schulleitung und den Lehrern mit dem Lehrplan abgestimmte Aktivitäten an. Ein Beispiel ist die Aktion Schulkalender.
  • Kinder mit Behinderungen
    Für Behinderte Kinder und Jugendliche bieten wir ebenfalls ein auf die jeweiligen Bedürfnisse individuell abgestimmtes Aktionsprogramm an.

So, jetzt aber zu unserer Jugendgruppe des ASV Konstanz...

ASV Jugend 2014
Die Jugendgruppe des ASV Konstanz besteht Jugendlichen im Alter von 10 bis 18 Jahren.

Im Laufe eines Angeljahres unternimmt die Jugendgruppe verschiedene Aktivitäten, diese sind:

  • Jugendversammlung
    Einmal jährlich findet die Jugendversammlung statt. Die Aktivitäten des kommenden Jahres werden geplant und der Jugendsprecher gewählt.
  • Ausflüge zu Messen und Veranstaltungen
    Ein Beispiel ist der Besuch der Messe Aqua Fisch in Friedrichshafen. Die Jugendlichen haben die Möglichkeit die neuesten Trends zu erkunden und einzukaufen.
  • Angelausflüge
    Ausflüge zu befreundeten Vereinen und natürlich angeln in "fremden" Gewässern. Erfahrungen werden gesammelt und die Kontakte zu anderen Jugendgruppen gepflegt.
  • Herstellung von Ködern und Zubehör
    Es werden Angelbleie selbst gegossen, Nymphen gebunden und Hegenen hergestellt. Das schont den Geldbeutel und das Material kann individuell auf die Bedürfnisse angepasst werden.
  • Frichtlefischen
    Erfahrene Bootsführer des ASV Konstanz nehmen Jugendliche die im Besitz eines Jugendfischereischeins oder eines Angelscheins sind mit hinaus auf den See, hier wird den Jugendlichen gezeigt, welches die richtige Angelmethode ist um unsere heimischen Fische zu Überlisten
    Siehe auch: Frichtlefischen
  • Vereinsboot
    Der Angelsportverein hat ein Vereinsboot, Mitglieder ab 14 Jahren dürfen dieses nutzen, nachdem sie eine Einweisungsfahrt absolviert haben
  • Naturschutzprojekte
    Im Rahmen unserer Natur und Gewässerschutzarbeit finden jedes Jahr einige Projekte, wie der Bau von Insektenhotels, Plattformen für die Wasservogelbrut und andere interessante Aktivitäten mit unserem Natur und Gewässerwart statt.

Jugendfischereischein mit 7 Jahren

Um was es geht

Im Fischereigesetz §32 des Landes Baden Württemberg ist verankert, dass Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren einen Jugendfischereischein erwerben können. Dieser berechtigt nur zur Ausübung der Fischerei unter Aufsicht eines mindestens 18 Jahre alten Inhabers eines Fischereischeins.

Für die Angelsportvereine in Baden Württemberg war diese Regelung schon immer ein Handicap. Die Vereine kümmern sich darum, dass Kinder den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur erlernen. Entnahme und natürliche Reproduktion müssen sich die Waage halten. Um dies zu erreichen muss das gesamte Ökosystem unserer Gewässer gehegt und gepflegt werden. Genau das tun die Fischereivereine in ihrer täglichen (Jugend-)Arbeit. Jugendliche die nicht selbst aktiv angeln dürfen, werden sich an der Vereinsarbeit eher nicht beteiligen. Wenn Jugendliche erst mit 10 Jahren beim Angeln aktiv werden können ist das ein Nachteil für die Jugendarbeit.

In einer Zeit in der sich die Gesellschaft immer weiter von der Nahrungsbeschaffung aus der Natur der unmittelbaren Umgebung entfernt, ist die Jugendarbeit der Fischer als wichtig einzustufen. Es wird der Respekt vor den Lebewesen vermittelt und wie oben erwähnt geht der Umgang mit den Ökosystemen unserer Gewässer weit über den bloßen Fischfang hinaus. Die auf dieser Homepage dargestellten Aktivitäten mögen als Beweis hierfür dienen.

Die Naturverbundenheit der Angelfischer sollte den jungen Menschen so früh wie möglich vermittelt werden können. Dafür treten wir ein.

Ganz nebenbei sei noch gesagt, dass unsere Angler eine fundierte Ausbildung als Vorbereitung auf die Fischerprüfung absolvieren müssen bevor Sie sich mit der Angelei beschäftigen.

Unterkategorien